• Keep Moving | Taiji-Therapie bei Bewegungsstörungen und Parkinson

Reisen

Entspannung – Taiji – Wohlbefinden im Kloster Huysburg

für Menschen mit Bewegungsstörungen und Parkinson

Termin: 17.-21. Mai 2021

Kloster Huysburg, Huysburg 2, 38838 Huy – Dingelstedt
Telefon (039425) 961-0
https://huysburg.de/

Seminargebühr: 300,- € inkl. MwSt.
Unterkunft EZ: 273,50 € inkl. Vollpension
Unterkunft DZ: 257,50 € inkl. Vollpension

Seminarleitung: Mirko Lorenz

Anmeldung unter:

Büro 0531 / 5807920
Mobil 0176 / 84789952
E-Mail info@taiji-therapie.de

Keep Moving | Taiji-Therapie bei Bewegungsstörungen und Parkinson | Taiji-Training im Kloster Huysburg · Mai 2021

Entspannung – Taiji – Wohlbefinden im Kloster Huysburg

„Entspannung – TaiChi –Wohlbefinden“ ist ein Bewegungsprogramm in klösterlicher Atmosphäre, bei der Erholung und Entspannung im Vordergrund stehen. Es eignet sich für Menschen mit Bewegungsstörungen und Parkinson und macht sich den gesundheitlichen Nutzen der Bewegungslehre TaiChi besonders zu nutzen. Zu den täglichen Taiji-Einheiten stehen weiter Angebote wie Bogenschießen, Qigong und theoretische Vorträge auf dem Programm.

Teilnehmerstimmen

Taiji Workshop Keep Moving im Kloster Frenswegen 24. – 28. April 2017

Meine Erwartungen an dieses Seminar waren sehr hoch. Ich wollte entschleunigt werden, zur Ruhe kommen und mich nach einer sehr anstrengenden Phase wieder mehr auf mich selbst konzentrieren.

Nach fünf Tagen Taiji im Kloster kann ich sagen, meine hohen Erwartungen wurden übertroffen! Neben der perfekten Auswahl der Location, dieser wunderschönen Klosteranlage in der Nähe von Nordhorn, hat mir das Seminar die Konzentration auf mich selbst wiedergegeben. Ich werde meinen morgendlichen Gang in die Klosterkapelle vor dem Qi Gong Training im Klostergarten vermissen und werde die Übungen zu Hause weitermachen.

Unser Trainer Mirko Lorenz hat jeden Teilnehmer dort abgeholt, wo er war. Trotz der teilweise wirklich anspruchsvollen Übungen und der täglichen 4 – 5 Stunden Taiji-Training hat er es geschafft, dass wir uns intensiv auf diese Übungen konzentrieren konnten und stets motiviert waren. In der Gruppe herrschte eine wunderbare Achtsamkeit sowie ein sehr angenehmes Miteinander. Auch der Austausch über die Erkrankung Parkinson und der Spaß fehlten nicht.

Ich kann diese „Auszeit“ nur jedem empfehlen – mir hat sie sehr viel innere Ruhe und Balance gegeben.  Das Keep Moving Programm ist gerade zur Verbesserung der Stabilität für Parkinson-Erkrankte sehr zu empfehlen.

Keep Moving | Taiji-Therapie im Kloster Frenswegen 2017

Stephanie Heinze, Frankfurt am Main