• Keep Moving | Taiji-Therapie bei Bewegungsstörungen und Parkinson

»Die Taiji-Therapie bei Bewegungsstörungen und Parkinson«

Keep Moving

Keep Moving ist das Trainingsprogramm bei Bewegungsstörungen und Parkinson, das sich den Gesundheitsaspekt der Bewegungslehre Taiji besonders zu nutzen macht. Es wurde von Mirko Lorenz entwickelt, ist leicht erlernbar und hat einen baukastenähnlichen Aufbau. Weiterlesen

Nutzen

Das Training verbessert das Gleichgewicht, die Körperkontrolle und Motorik sowie die Entspannung, Konzentration und die innere Stimmung. Es eigent sich besonders für Menschen mit Bewegungsstörungen und Parkinson und ist ein perfekte Ergänzung zur herkömmlichen Physiotherapie. Weiterlesen

News

12.-17. November 2017

Trainerausbildung

Ausbildung zum Keep Moving-Trainer inklusive Lizensierung im Kloster Huysburg. Weiterlesen

01.07. Juli

Verwackelt in Berlin

Eindrücke vom Parkinson-Symposium in Berlin gibt es hier.

Kontakt

Deutschland

Dienstag 17 – 19 Uhr
Donnerstag 09 – 11 Uhr

Telefon 0531 / 5807920

E-Mail buero@taiji-therapie.de

Landesvertretung Schweiz

E-Mail info@taiji-therapie.ch

www.taiji-therapie.ch

Keep Moving bei RBB Praxis

22.02.2017

Mirko Lorenz zu Gast im RBB Gesundheitsmagazin Praxis. Der Sendungsschwerpunkt lag bei Forschung und Behandlungsmethoden der Parkinson Erkrankung. Mehr informative Beiträge finden Sie hier